Neues Projekt....

  • Hallo zusammen,

    habe den Sonntag mMn sinnvoll genutzt und ein neues Projekt angefangen.....

    Ich habe noch drei 80x50x40cm Becken herumstehen und da letzte Woche "ganz zufällig" ein passendes Steckregal bei mir angekommen ist, dachte ich mir, ich kann ja mal schauen wie ich das in meinem Keller passend mache...8o

    tanganjika-cichliden-forum.de/…dex.php?attachment/18024/

    Da liegen die Brocken.....:/


    tanganjika-cichliden-forum.de/…dex.php?attachment/18025/DSC_1629[1].JPG
    So, alles zusammengeballert, bisschen gewurschtelt und gerückt, passt!:)


    Ach ja, ich habe noch eine Frage.... Die Becken sind dreiseitig blau gestrichen. Ich ahbe keine Ahnung was es für eine Farbe ist.... Hat jemand aus dem Bauch heraus eine Idee wie ich die Farbe wieder runter bekomme? Vlt hat je jemand schon mal einen Tipp?

    Ich werde versuchen die Tage noch Bilder der Aquarien einzustellen...stehen aber momentan noch eingemottet und etwas zugebaut

    Dateien

    • DSC_1625[1].JPG

      (477,41 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1628[2].JPG

      (488 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Jens


    _____________________________________________________________________


    Alles wird gut........dauert halt...!!!

  • Hallo Jens

    Toll, dass Du ein neues Projekt realisieren kannst. Bin auch gespannt, welchen Besatz Du vorhast! Gehe natürlich schwer davon aus, dass Du der Lamprologini-Fraktion treu bleibst :dafuer:

    Betreffend deiner Frage: Ich würd‘s mal mit Lösungsmittel, wie z.B. Nitroverdünner, versuchen. Natürlich im Freien wegen des Geruchs 8)

    Weiss aber nicht, ob das Glas danach wirklich klarsichtig wird. Musst es halt mal an einer kleinen Stelle versuchen. Ich wäre auch vorsichtig, dass die Silikonverklebung nicht angegriffen wird ...

    Viel Spass mit deinem Projekt :thumbsup:

  • Hi Jens , benutze keine Verdünnungen ist nicht gut für das Silikon. Nimm ne Rasierklinge und heißes Wasser und weiche die Farbe ein , dann mit der Rasierklinge langsam die Farbe abschaben. Zum Schluß nimmst nen Edelstahl Topfreiniger und wieder warmes Wasser dann müßte die Farbe auch bald weg sein.


    Ist kein Zuckerschlecken aber was macht man net alles für sein Hobby.


    Viel Glück

  • Hallo,

    alles klar, dann werde ich mich erstmal mit einem Ceranfeldschaber am Anstrich versuchen. Danke für den Tipp...:thumbup:

    Ja, natürlich bleibe ich den Lamprologini treu....:thumbsup: Bin bis auf eine Art aber noch nicht ganz sicher was rein kommt.

    So wie's bis jetzt aussieht wird eines der Becken ein L. sp. ornatipinnis "Zambia" Artenbecken und der Rest..... mal sehen.....da findet sich sicher schnell etwas....8o

    Gruß Jens


    _____________________________________________________________________


    Alles wird gut........dauert halt...!!!

  • Hallo Jens


    Schönes Projekt :thumbsup:

    Schöne Tiefe deine 80 er :joint:

    Kommst du denn nachher von beiden Seiten ran ?

    Vielleicht reicht es ja eine Seite frei zu kratzen ?

    Das du nichts schönes für die restlichen Becken findest 8|

    mach ich mir keine Sorgen :beerdrink:

    Gruß Reiner


    Am Ende müssen deine Fische sich in deinem Aquarium wohl fühlen.

    Wenn es Dir dann auch noch gefällt ...... alles Gut :thumbsup:

  • Hi Jens!


    Tolle Erweiterung! Zum Farbe abmachen:


    Wie schon geschrieben Ceranfeldschaber, geht perfect, Anschließend mit einem leicht angefeuchteten Weißen Radierschwamm(Aldi) die Reste wegmachen.. fertig.. so habe ich das gemacht.


    Steht das regal jetzt in der Kellermitte? da wo die Bank war?

    Liebe Grüße,


    Christian


    Fanatischer 90 Prozent Wasserwechsler!


    Der Aquarienvirus infiziert auch DICH!

  • Hi Christian,

    ok, werde mir gleich so'n Radierschwamm für die Farbreste besorgen.

    Ja, steht ungefähr da wo mal die Bank stand..... Hat sich sowieso ein bisschen etwas getan seit du da warst....8o

    Gruß Jens


    _____________________________________________________________________


    Alles wird gut........dauert halt...!!!

  • Moin zusammen,

    So hier ist mal einer der Glaskästen....dreckig aus der Versenkung geholt...:rolleyes:

    DSC_1630[1].JPG

    Ceranfeldschaber funktioniert, ist aber eine Schei...arbeit....:wut:

    DSC_1631[1].JPG
    Auf der rechten Seite ging es ziemlich gut ab. Links sträubt es sich deutlich mehr, aber ich bleibe dran.

    Danach sind es ja nur noch zwei Becken....8o

    Gruß Jens


    _____________________________________________________________________


    Alles wird gut........dauert halt...!!!

  • Hi Maggi,

    so im Nachhinein hab ich mir das auch gedacht.....=Oaber jetzt habe ich schon angefangen und der Ceranfeldschaber ist auch schon versaut.... :lol4:.

    Nee, im Ernst gefällt mir das Blau nicht so gut und ich wollte die Rückwand wie bei meinen anderen Becken gerne braun oder schwarz machen.....

    Gruß Jens


    _____________________________________________________________________


    Alles wird gut........dauert halt...!!!

  • Okay, dann musst halt abschraben. Wenn Du darin Schneckenbuntbarsche halten möchtest kommen die bei dunklerem Hintergrund eventuell besser rüber.

    Meine Multis waren sehr hell mit blauer Rückwand, standen sie in den Felsen sah man die Zeichnung besser.

    Wünsche weiterhin gute Nerven beim Schraben... :D :D :D