Neolamprologus Caudopunktatus Erfahrungsberichte

  • Es sind immer noch 30-40 Jungtiere.

    Werden noch immer bewacht.

    Heute haben die Eltern aber das Schneckenhaus wieder restauriert.

    Wenn sie schon wieder brüten wollen .... dann verjagen sie vermutlich bald die Jungtiere

    Sind aber noch recht Klein , im Vergleich zu den Julis und Longior

    Das wird spannend

    Sieht auf alle Fälle total schön aus im Moment

    Die Caudos haben ihre Ecke gut im Griff .

  • Zudem 80 Jungen im Artenbecken

    Den 30- 40 erfolgreich verteidigten im 120 er Lamprologus Becken

    Kommen jetztnoch Jungtiere im 2 Meter Gesellschaftsbecken

    Ein Bock von Thomas und ein Weib von Uto haben sich vereint und kämpfen um ihre Brut .

    Wenn das so weitergeht , hab ich bald alle Becken mit Caudopunktatus voll :rolleyes:

    Hätte nicht mit 10 Tieren beginnen sollen :joint:


  • Ich hoffe ja noch das die im großen Becken die Jungtiere „nicht“ groß bekommen :joint:

    Hab7 Tiere hier eingesetzt

    Was passiert wenn es nachher 3 Paare werden ....=OX(

    Stress für die anderen Mitbewohner

    Werde Ausfälle Fälle am Wochenende die 5 anderen Tiere raus Fischen ( versuchen)


    Die80im Artenbecken wachsen sehr gut

    Im 240 Liter Becken sind es noch 30 Jungtiere


    JensH ich hoffe auf die Fischbörse am 13.10.2019 in Freiburg

    Zwergbuntbarsche gehen eigentlich gut :thumbsup: