Beiträge von Ani

    Hi Jens,


    hm das Lochgestein. Ich kann´s nicht genau erkennen.

    Kann es sein, dass die Höhlen innen nicht geräumig genug

    sind oder ihr wegen der Scharfkantigkeit zu gefählich um

    da hinein zu schwimmen? Hast Du nichts anderes was Du

    als sichere Höhle einlegen kannst, wo das Männchen nicht

    rein passt. Erst mal egal aus welchem Material. Nur zum

    austesten? An etwas neues müssen sie sich jedoch manchmal

    gewöhnen. Nur so ne eventuelle Retttungsidee :nixweiss:.

    Das arme Fischlein :brav:


    LG

    Ani

    Hi Jens,


    hm, tu mal ne Höhle rein wo nur sie rein passt, oder mehrere.

    Vielleicht gibt es sich dann wieder.

    Bei Julidochromis hab ich das schon mal gehabt beim umsetzen aber Compressiceps.:/

    Einer meiner Compressiceps hat sogar 2 Frauen und ist zu

    beiden ganz lieb. Nur zu mir nicht, hat mich schon 2 mal in

    die Hand gebissen X(. Musste Pflaster drauf tun.

    Bloß weil ich neben seiner Bruthöhle was kramen musste.


    Tja. Sind recht individuell glaub ich, diese Tierchen.


    LG

    Anita

    Hi Reiner,


    oh mann. Ich kenn das, man meint man hätte besser gucken

    können oder vielleicht doch was daran verhindern oder so.

    :brav:.


    Aber, auch wenn wir ja alle Fischverrückte sind, wir müssen

    ja schon mal andere Dinge im Leben tun als vor dem Becken

    sitzen und gucken ob die Tierchen sich halbwegs benehmen

    wenn sie brüten.


    LG

    Anita

    wie wenn sie ihn annimmt. Ich hab 4 Weibchen von damals Dir und Deinem Kumpel. Die Arben haben seit Monaten keinen

    Mann mehr gesehen. Glaub die müssen sich erst mal an

    den von Thomas gewöhnen ….hm oder sie sind ganz aus dem

    Häuschen. bleibt abzuwarten. Ich denke eine von meinen Weibchen wird sich seiner annehmen :joint:

    o.k. Thomas, schönen Vatertag :beerdrink:

    Au ja, ein Bild morgen :fisch:


    Hm, vielleicht verwahrst Du ihn mir bis Herbst? :/

    Hätte dann auch bis dahin meine 5 Jungleleupis fast

    ausgewachsen im Tausch anzubieten?


    Reiner Also der Fisch ist kein Sohn von Deinem Zuchtpaar.

    Dann wär es ja Geschwisterverpaarung. Kann ich gleich

    Mutter und Sohn. Also nicht dass es schlimm wär´aber

    hab dann keine Blutauffrischung drin ?(


    Ich glaub die eine Art heißt Neolamprologus leleupi longior und

    die andere (unsere) dann Neolamprologus leleupi leleupi


    sollen 2 Arten sein. Aber unsere sind ja schon alt und die

    leleupi haben im Alter einen Stirnbuckelansatz.

    Haben meine gut 5 jährigen alten Fischfrauen wirklich alle.

    Hi Thomas,



    Du meintest mal meine sind keine Leleupi Longior sondern

    Leleupi Leloupi oder so weil sie leicht hochrückig und einen

    kleinen Stirnbuckel angedeutet haben?


    Hm, ist Deiner von der gleichen Art oder ein Leleupi longior?

    Ist der von Reiner eine Nachzucht?


    Wenn es artmäßig passen würde, kommst Du die nächsten Wochen mal nach Meerbusch oder so?


    Butzbach ist für uns zu weit weg für einen Fisch :/


    LG

    Anita

    Hi Reiner,


    ah hab da was gefunden zu:

    YouTube


    Stark, zum einen sich in der Strömung bewegende

    Bioballs und dann so ne Art Rieselfilter.

    Ob das auch mit Zeolith geht weiss ich nicht.


    Schon interessant finde ich.


    LG

    Anita

    Hi Torsten,


    habe in meinem 13 Liter mobilen Kammerinnenfilter ein

    Tunze Comline pümpchen drin, 2,5 bis 4,5 Watt.

    Man kann sie auch regulieren im Durchfluss.

    Dachte nur, braucht beim HMF ja auch keine Förderhöhe

    zu leisten.

    LG

    Anita

    Hi Torsten,


    nee , ich hab ja nur die Schaumstoffplatten mit zweiseitig Klebeband fixiert dahinter.


    Aber dieser HMF. Spitzenmäßig getarnt, befestigt, toll.

    Nur eine Frage , so eine Förderpumpe, braucht die eigentlich

    mehr Strom als eine, die für den Betrieb ohne "Druckhöhe"

    gedacht ist?


    Naja, jedenfalls tolle Deko. Du hast ein Stück Tanganjikasee

    in der Bude, die Reiner bereits vor Ort im Original quasi

    photografisch festgehalten hat. Echt Klasse :thumbsup:

    LG

    Anita

    Hi Marco,

    sehen so kurz aus die Anschlüsse,

    Ich habe die Professional 3e Filter.

    Hab so Stutzen wo man deine Schläuche drüber ziehen kann und dann mit ner Schlauchschelle fest machen.

    Einen Hebel habe ich um das Schlauchendeteil zu verschließen um

    Dann mit dem roten Knopf das gesamte Teil

    beim Reinigen ab zu heben.

    Ich fülle auch immer dann den Filter.

    Rein, Hebel um, Stromkabel rein, Ansaughilfeknopf paarmal drücken. Fertig


    Aber Du hast da nix um die Schläuche

    drüber zu ziehen?


    Was dran kleben wäre mir auch zu heiß

    😕

    LG

    Ani

    Hi Torsten,


    sind die süß


    Mein Compressiceps orange fin Mabilibili hat auch 2 Damen.

    Er flirtet regelmäßig mit beiden rum :thumbsup:


    Scheint, zumindest wenn kein anderes Männchen in dem

    Becken ist bei denen recht normal zu sein.

    Mein großer vergisst manchmal sogar das Fressen wenn

    ein Weibchen aus einer Höhle kommt.


    LG

    Anita

    150x50x50


    Telmatochromis burgeoni

    Neolamprologus leleupi longior

    Altolamprologus compressiceps Mabilibili

    Julidochromis transcriptus Bemba

    Cyprichromis leptosoma speckleback (nur 9 Kinder)

    Hi Volker,


    ja, hört sich gut an. Meine Caudos sind recht friedlich

    auch wenn sie zum Brüten gerne eine Höhle oder ein Schneckenhaus am Boden bevorzugen.

    Julidochromis sind alle interessante Höhlenbrüter und

    wählen auch Höhlen in oberen Bereichen wenn man in

    dieser Höhle an der Decke gut ablaichen kann ;) :thumbsup:

    LG

    Anita

    Hi Volker,

    hm ich glaub allerdings der gesamte "Brichardi-komplex" ist

    sehr aggressiv.

    Hätte nicht gedacht, dass die den Welsen nix tun?

    Aber Du wolltest ja noch eine 3. Art zusetzen.

    Ob die dann mit den Feen (Brichardi u. Co) fertig werden :nixweiss:


    Nur mal so zur Besatzplanung angemerkt.

    LG

    Anita

    Hi,

    das ist meine Familie Transcriptus Bemba.

    Ein wenig sind schon Unterschiede in den Standortvarianten da.

    Die Zeichnung ist individuell bei meinen verschieden auch

    der Anteil an Schwarz.


    LG

    Ani

    Dateien

    • P1140480.JPG

      (149,5 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1140481.JPG

      (148,48 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1140486.JPG

      (155,14 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )